Klimasoft

Klimasoft

Die Kälberer Kühldeckensysteme

Obwohl sich der Mensch an wechselnde äußere Luftzustände anpassen (aklimatisieren) kann, gibt es doch einen deutlichen Bereich, den Behaglichkeitsbereich, innerhalb dessen er sich am wohlsten fühlt. Ziel eine Raumklimatisierung ist es dieses thermische Gleichgewicht des Körpers herzustellen.

Optimales Klima ist nach heutigen Kenntnissen dann erreicht, wenn Wärmelasten durch gekühlte Bauteile, also überwiegend durch Strahlungswärmeübertragung aus dem Raum abgeführt werden. Der Luftaustausch im Raum sollte auf das nötige Minimum beschränkt werden, da bewegte Luft oft zu Zugerscheinungen sowie zur zusätzlichen Geräuschentwicklung führt. Beide Faktoren wirken sich negativ auf die Behaglichkeit des Menschen aus.

 

Klimasoft